Kreisverband

GRÜNE Umweltministerin Hinz: Veranstaltung mehr bezahlbarer Wohnraum für Alle

Die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die GRÜNEN lädt für den 17. August 2017 um 19 Uhr in den Konferenzraum der Stadthalle in Limburg ein, zu einer Veranstaltung zum Thema sozialer Wohnungsbau mit der Hess. Umweltministerin Priska Hinz.
Ministerin Hinz Hinz wird das Hessische Soziale Wohnungsbaukonzept erläutern. Zur Förderung des Wohnungsbaus stehen in Hessen eine Reihe von Förderprogrammen zur Verfügung. Bezahlbarer Wohnraum ist nach Ansicht der GRÜNEN kein Luxus, sondern eine Frage der Gerechtigkeit.

Insgesamt stellt die Landesregierung bis 2019 eine Milliarde EURO zur Wohnraumförderung zur Verfügung. So können 10.000 neue Wohnungen gefördert werden.
Die Förderung kann für den Bau neuer Wohnungen, die Modernisierung von Mietwohnungen, die Herrichtung von Wohn- und Nichtwohngebäuden zur dauerhaften Nutzung als Wohnraum und den Erwerb von Nichtwohngebäuden durch Kommunen mit dem Ziel der dauerhaften Nutzung als Wohnraum beantragt werden.
Außerdem stellt die Kreistagsfraktion Auszüge vor aus dem Wohnraumkonzept 2020 der IWU Darmstadt für die Stadt Limburg an der Lahn und die Kommunen des Landkreises Limburg-Weilburg.